Augen-OP

Antworten
Vkcky
Beiträge: 83
Registriert: So 25. Mär 2018, 20:02

Re: Augen-OP

Beitrag von Vkcky » Fr 24. Aug 2018, 21:53

Hallo Charlotte. Ich glaube ich habe immer noch eine einhwandige Prothese, sie ist dünn und noch so hohl wie bei einer Eierschale. Also nicht dick von innen sondern hohl. Ich hab am 5.9 einen Termin. Dann werd ich ihn fragen. Hab im Moment Probleme mit dem Auge. Ist sehr trocken, gereizt . Tue jeden Tag Salbe rein. Nehme es über Nacht des öfteren raus um Salbe rein zu machen das Sie sich übers ganze Auge verteilen kann. Ich denke ich werde Montag zum Augenarzt gehen, der sol, mal drauf schauen aufs Auge. Sollte da alles in Ordnung sein, werde ich meinen Ocularisten ansprechen auf ein Acryl Auge. Wird nur schwer werden, da ich aus Essen bin und hier kein Ephitetiker in der Nähe ist. Der nächste ist in Düsseldorf, ist für mich umständlich da ich kein Auto habe. Muss ich mal sehen, was er sagt. Früher haben die wo ich jetzt bin, auch Acryl Augen gemacht, vielleicht haben die noch Material und machen eine Aussnahme, ich würde es mir wünschen. LG. Vicky.



Antworten